02.282010
0 0

Buchempfehlung: Den Tag mit Engeln beginnen

Das Buch kam zu mir nach Hause, als Geschenk der Autorin – Daniela Hutter – selbst, und seitdem ist es zu meinem fast täglichen Begleiter geworden. Mit Engeln hatte ich mich bis dahin eigentlich noch nie beschäftigt, aber das ist auch gar nicht nötig. Die Engel in diesem Buch sind eine greifbare Methode, ein Hilfsmittel,…

Read More
02.212010
0 0

Zitat des Tages – Leben

Liebst du das Leben? Dann vergeude keine Zeit, denn daraus besteht das Leben. Benjamin Franklin (nordamerikanischer Verleger, Staatsmann, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder, Naturphilosoph und Freimaurer, * 17. Januar 1706 in Boston, Massachusetts; † 17. April 1790 in Philadelphia, Pennsylvania)

Read More
02.192010
0 0

Svadhisthana-Chakra – Das Sakralchakra

Svadhisthana bedeutet soviel wie „Süße“ oder „Lieblichkeit“ und beschreibt damit das Zentrum von Sinnlichkeit, Sexualität und Fortpflanzung aber auch Kreativität und schöpferische Lebensenergie. Das Sakralchakra wird auch oft als das Zweite Chakra oder das Sexualchakra bezeichnet. Svadhisthana-Chakra liegt etwa auf der Höhe des Kreuzbeins, etwas oberhalb der Geschlechtsorgane und etwas unterhalb des Nabels. Es versorgt…

Read More
02.102010
0 0

Zitat des Tages – Freiheit

„Alle Welt sehnt sich nach Freiheit, und doch ist jedes Geschöpf in seine Ketten verliebt; Das ist der Urwiderspruch, der unentwirrbare Knoten unserer Natur.“ Sri Aurobindo, (indischer Politiker, Philosoph, Hindu-Mystiker, Yogi und Guru. * 15. August 1872 in Kolkata; † 5. Dezember 1950)

Read More
02.052010
0 1

Ra Ma Da Sa – Kundalini Heilmantra

Ra Ma Da Sa Sa Se So Hong Die Übersetzung für dieses Mantra lautet: Sonne, Mond, Erde, Unendlichkeit. Ich bin eins mit dem unendlichen Zyklus. Dieses Mantra ist ein Kundaline Heil-Mantra. Es soll Heilengergie freisetzen, die Du anderen senden kannst oder mit der Du Dich selbst heilen kannst. Für die Meditation kann man dieses Mantra…

Read More
02.042010
0 0

US-Trend – yogatoes

Etwas komisch sehen sie schon aus, diese yogatoes. Die beschriebenen Vorteile, die das Tagen von yogatoes mit sich bringen sollen, lassen mich aber doch über den Nutzen nachdenken. Sie sollen allgemeine Fußprobleme wie Ballenzehen und Hammerzehen beheben und vorbeugen. Hm… Sie sollen die Zehen dehnen und deren Stellung positiv beeinflussen. OK, das kann ich mir…

Read More
02.032010
0 1

Buchempfehlung: Yoga in der Schwangerschaft

Yoga für Schwangere ist eine besonders sanfte Trainingsmethode für werdende Mütter, um die Schwangerschaft körperbewusst zu erleben und sich auf die Geburt und die Zeit danach vorzubereiten. Freedman’s Buch „Yoga in der Schwangerschaft“ zeigt wohltuende Yoga-Übungen für jede einzelne Phase der Schwangerschaft und die Zeit nach der Geburt. Eine Kombination aus Entspannungs-, Atem- und Dehnungsübungen…

Read More
02.022010
1 0

Buchempfehlung: Chakra-Praxisbuch: Spirituelle Übungen für Gesundheit, Harmonie und innere Kraft

Die 7 Hauptchakras begegnen uns im Yoga – vor allem in der Meditation – immer wieder. Wer sich näher mit den Chakras beschäftigen möchte, wissen möchte, was überhaupt Chakras sind und herausfinden möchte, welcher Chakra-Typ er selbst ist und was das bedeutet, dem möchte ich dieses Buch empfehlen. Das Chakra-Praxisbuch von Kalashatra Govinda ist ein…

Read More
02.012010
0 1

Aad Guree Nameh – Kundalini Mantra

Aad Guree Nameh Jugaad Guree Nameh Sat Guree Nameh Siri Guru Dee-ve Nameh Die Übersetzung für dieses Mantra lautet: Ich beuge mich vor der höchsten Weisheit, die am Anfang war. Ich grüße die Weisheit, die durch alle Zeitalter hindurch besteht. Ich grüße die wahre Weisheit. Ich grüße die erhabene Weisheit. Das Mantra wird zu Beginn…

Read More