04.202010
0 0

Jivamukti Yoga

Jivamukti Yoga wurde in den achtziger Jahren von Shanon Gannon und David Life im alternativen New York entwickelt. Beide waren Meisterschüler von S.K. Pattabhi Jois, dem Begründer des Ashtanga-Vinyasa Yoga. Jivamukti Yoga nutzt die Energie von Musik, Tanz und traditionellem Yoga und kreiert somit einen kraftvollen und kreativen, modernen Yogastil für den Menschen in der…

Read More
04.142010
0 0

Nackt-Yoga – der neueste Yoga-Trend aus New York

Auch der neueste Trend kommt wieder einmal aus New York. Genau hier hat nämlich das erste Nacktyoga-Studio eröffnet. Im „Phoenix Temple“ übt man nicht etwa in nach Geschlecht getrennten Gruppen, nein, die Gruppen sind gemischt und das scheint auch gut zu funktionieren. Mir fällt es etwas schwer zu glauben, dass sich wirklich jeder auf sich…

Read More
03.082010
0 0

Iyengar-Yoga

Iyengar-Yoga wurde von B. K. S. Iyengar, geboren 1918, entwickelt. Während seiner jahrzehntelangen Übungspraxis erforschte er jede einzelne Asana (Körperübung) auf ihre korrekte Ausführung und Wirkungsweise. Iyengar „erfand“ aus seiner eigenen Praxis heraus Hilfsmittel wie Gurte, Klötze, Stühle, Polster und vieles mehr Rückenbänke. Die Hilfsmittel (auch Props genannt) ermöglichen fast jedem Yoga-Übenden, fast alle Asanas…

Read More
03.062010
0 1

Suptavakrasana – Das Krokodil

Das Krokodil ist eine beruhigende Yogaübung, die den Geist zur Ruhe bringt und deshalb auch gerne am Ende einer Yogastunde geübt wird. Die Atmung ist langsam und gleichmäßig. Diese Übung hilft bei Stress und kann Skoliose korrigieren. Dinah Rodrigues entwickelte in ihrer langjährigen Yoga-Praxis Übungsreihen, die den Hormonspiegel von Frauen insbesondere in den Wechseljahren positiv…

Read More
01.172010
0 0

Vinyasa Yoga

Im Vinyasa Yoga ist die Yogapraxis stark dynamische geprägt. Fließende Bewegungen werden mit einer speziellen Atemtechnik – der Ujjayi Atmung – koordiniert. Im Unterschied zum Ashtanga Yoga ist Vinyasa Yoga eine etwas freier konzipierte Variante. Es gibt hier keinen festen Übungsablauf, Elemente des Ashtanga Yoga finden sich jedoch auch in Vinyasa wieder. Vinyasa Yoga zeichnet…

Read More
01.142010
0 0

Lachyoga

Lachyoga oder auch Hasya-Yoga (Hasya ist Sanskrit und heißt lachen) hat sich innerhalb weniger Jahre etabliert. Erst Mitte der 90er Jahre gründete Dr. Madan Kataria, ein praktischer Arzt aus Mumbai, den ersten Lachclub Indiens, heute gibt es weltweit mehr als 5.000 Lachclubs. Die Lachyogaübungen sind eine Kombination aus Dehn- und Atemübungen, die mit fiktiven und…

Read More
01.032010
2 0

Bikram Yoga

Bikram Yoga ist eine Richtung des Hatha-Yoga und wird in einem auf 35-40 Grad Celcius erhitzten Raum praktiziert. Im Bikram gibt es eine markengeschützte Serie von 26 Asanas (Körperübungen) und 2 Pranayamas (Atemübungen), es kann von Praktizierenden jeden Levels durchgeführt werden. Allerdings ist zu beachten, dass die Yoga-Übungen fordernd sind und während der Stunden selbst…

Read More
11.012009
0 0

Kundalini-Yoga nach Yogi Bhajan

Kundalini-Yoga spielt besonders im Tantrismus und Kriya-Yoga eine wichtige Rolle. Auch im Sikhismus praktiziert man Kundalini-Yoga, diese Art von Yoga ist hier beschrieben. Kundalini Yoga wurde 1968 durch Yogi Bhajan aus Nordinien in den Westen gebracht. Yogi Bhajan, der 2004 verstarb, war ein Sikh und so fließen Elemente des Sikh Dharma in seine Lehren ein….

Read More
10.232009
0 0

Hatha Yoga Flow

Hatha Yoga Flow verbindet die Elemente des Hatha Yoga mit einer leichten Dynamik. Im Mittelpunkt steht auch hier das Zusammenspiel von Atem und Bewegung. Die einzelnen Asanas (Körperübungen) gehen fließend ineinander über, in einigen Asanas verweilt man für einige Atemzüge, wird sich der Bewegung bewusst und geht aufmerksam und bewusst in die nächste Haltung. Im…

Read More
10.042009
0 2

Ashtanga Yoga

Ashtanga Yoga ist die Mutter des dynamischen Yoga und wurde von Pattabhi Jois (einer der frühen Schüler von T. Krishnamacharya, er gilt als bedeutender Vertreter des Hatha-Yoga) entwickelt. Ashtanga Yoga ist ein körperlich fordernder Yogastil, der stark erwärmende Wirkung hat. Pattabhi Jois hat sechs festgelegten Serien von dynamisch ausgeführten Yogastellungen kreiert, unterrichtet wird meist nur…

Read More